SAT-TV in PT ab Mitte 2017?

Dieses Thema im Forum "Portugal "international"" wurde erstellt von rs270550, 19. März 2017.

  1. Hallo, Ihr hier in PT. Ich bin nun seit 1 Jahr auch hier, vorher nur die Winter. Eigntlich möchte???? ich nur noch zur HU nach D fahren. Nun erfahre ich im TV, daß ab Mitte des Jahres DVB-T2 benötigt wird? UND!! alle "Privaten" verlangen dann Extra-Gebühren. Ich schaue ja nur über meine SAT-Anlage und finde nirgens eine Info, ob ich dann weiterhin hier die bisherigen Programme empfangen kann. Da diese bestimmt ein Theme ist, das auch Andere hier betrifft: Weiß Jemand etwas Genaues?
    Danke,
    Rolf
     
  2. H.Bothur gefällt das.
  3. Hallo Rolf,

    der wichtige Satz ist: "Nutzer von Satelliten- oder Kabel-TV sowie IPTV sind nicht betroffen." Und damit ist das ja für dich kein Thema mehr.

    Allerdings habe ich eine ganz andere Frage:

    Wnn Du eh nicht mehr in D lebst,warum meldest Du dann deinen Wagen nicht um ? Du weißt das das recht teuer werden kann wenn man dich erwischt, oder ?

    Hans
     
    laluna gefällt das.
  4. Ola, DANKE!! Da fällt mir echt ein Stein vom Herzen, ich dachte schon???? Zu Wagen ummelden: Ich haben meine Adresse in D. Und es soll relativ umständlich, teuer und langwierig sein den Wagen hier anzumelden, z.B. keine Anschrift hier!! Ansonsten hätte ich es schon längst gemacht, aber egal Wen ich hier frage, fragte auch Ämter, zuständig fühlte sich Keiner! Soll woanders hin, von dort wurde ich wieder zurückgeschickt!! Naja, ist ja eine "vereinte" EU.
    Aber erstmal DANKE für die Antworten, evtl. sehen wir uns ja erstmals am 30.03. zum Essen. Bin z.Z. in Beja auf dem Camping, ist ja nur ein Katzensprung.
    Rolf
    P.S. Wisst ihr wie sich hier diese "Moped-Autos" nennen?
     
  5. laluna

    laluna Moderator

    Meinst Du die Marke(n)?
    z. B. Aixam oder Microcar ....meist kommen die Dinger aus Frankreich.
     
  6. Wolfgang

    Wolfgang Administrator

Diese Seite empfehlen