Aktuelles

Pizzanight Algarve - nur Drogenfreaks oder gute Party?

T

Telekommunikator

Gast
Pizzanight Algarve - Internetseite ist https://de-de.facebook.com/fridayhappinessalgarve/
Hauptproblem für Leute ohne Auto ist die Anreise, es geht wohl von Portimao Stunden vorher ein Bus, aber auch dann muß man noch laufen. Und dieser Bus fährt nur Mo-Fr, man kommt also gar nicht am nächsten Morgen zurück. Liegt etwa hier, zwischen Monchque und Aljezur:
https://www.google.de/maps/place/Pi...2598facf7!8m2!3d37.2597078!4d-8.6710987?hl=de

Die Betreiber ist wohl eine Kommune, sind die Besucher normale oder freakige Typen? (Zu mir: Ich mag Techno und verabscheue Drogen)
Internetfunde:
https://mb407.wordpress.com/2019/01/06/pizza-party-friday-happiness-algarve/
Ne Tripadvisor-Seite gibt es auch
https://www.tripadvisor.de/Restaura...sociacao-Monchique_Faro_District_Algarve.html
Die Bewertungen lassen auf Freaks (also nicht nur die Betreiber sondern die Masse der Gäste) schließen oder dies zumindestens vermuten.

Weiß jemand näheres?
 

laluna

Moderator
Ich gehöre sicher nicht zu deren Zielgruppe :confused:, aber ich kann sagen, dass es am A**** der Welt liegt und die Gegend, zumindest vor 15 Jahren, gerne von Ausländern bewohnt wurde, die mit der Natur leben wollten und gerne auch etwas geraucht haben...heute ist das sicher alles ganz anders:holy:

Ich hätte jetzt keine Angst dort hinzugehen - wenn ich mich dafür begeistern könnte....nur die Anreise macht es für Dich schwierig. Kannst Du nicht einfach einen Mietwagen nehmen? Die kosten außerhalb der Saison nicht viel!
 
T

Telekommunikator

Gast
So, nächster Urlaub ist gebucht, aber da es diesmal 1 Woche nach Tavira und danach 2 Wochen nach Spanien geht, hat sich die Frage dann aufgrund der Entfernung auch erübrigt. Daß "das heute sicher ganz anders" ist habe ich ja schon vermutet im Titel...
 

Wolfgang

Administrator
um beim Thema wörtlich zu bleiben. Nach meinen bisherigen Informationen aus mehreren Quellen sind das gute Parties für Drogenfreaks.
 

ähnliche Beiträge