Aktuelles

Nahrungsmittelunverträglichkeit

Registriert
28. Juni 2017
Beiträge
7
Hallo Zusammen,

ich bin erst vor 6 Wochen von Münster/NRW nach Lissabon gezogen und bin auf der Suche nach "Leidensgenossen oder Menschen" denen es auch so geht?!

Ich bin bevor ich hier zog vom Arzt untersucht worden und bei mir wurde eine Fructoseintoleranz und eine Sorbitolunverträglichkeit festgestellt.

Leider gibt es in Lissbon kaum Geschäft die weder Fruktosefrei noch Sorbitolfreie Lebensmittel anbieten. Leider ist es auch mit der Übersetzungins Portugisische sehr schwierig.

Wie geht es euch damit, hab ihr ähnliche Erfahrungen gemacht ? Oder wo gibt es Geschäft wo ich entsprechende Lebensmittel kaufen kann ?

Ich würde so gern mal wieder Schokolade oder Gummibärchen essen ohne Bauchschmerzen.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende.
amber
 
Registriert
2. Juli 2017
Beiträge
1
Hi Amber,

Hast du schonmal bei Celeiro (Reformhaus + Bioprodukte) oder in den Biosupermärkten (z.B. Brio, Biomercado, Puro Bio oder Amor Bio) in Lissabon geschaut? Ich könnte mir gut vorstellen, dass du dort evetuell eher fündig wirst als in den normalen Supermärkten.

Viel Erfolg
 
Registriert
28. Juni 2017
Beiträge
7
Hi Mornago,

leider bisher kein Erfolg. Ich war in Reformhaus in Oriente im Vasco Da Gama dort hat ich das Personal angeschaut als käme ich vom anderen Stern. Aber nicht Dextrose bekomme ich dort und auch nicht im Supermarkt. Das kann nicht sein. Das es nicht mal Traubenzucker zu kaufen gibt. Als nach Sorbitolfreien Lebensmittel gefragt habe, dafür habe ich keine Übersetzung gefunden aber auf englisch wußte keiner was ich wollte... Auch nicht in Olivais im Reformhaus konnten sie mir helfen.Jetzt weiß ich auch nicht mehr.Was ist Celeiro? Und wo gibt es das ?
 
Registriert
28. Juni 2017
Beiträge
7
Danke dir, kenne ich und werde ich jetzt in Anspruch nehmen müssen. Ein schönes Wochenende.
Gruß amber
 
Oben