Aktuelles

IRS Steuersatz

Registriert
2. Mai 2021
Beiträge
10
Hallo, wer kann helfen. Mein Partner und ich haben letztes Jahr eine Wohnung in Portugal gekauft und vermietet. Jetzt müssen wir das 1. Mal die Mieteinnahmen versteuern. Wir sind davon ausgegangen, dass wir als Non-residents mit dem Doppelbesteuerungsabkommen in Portugal 28 % zahlen müssen. Unsere Anwältin mit ihrer Contabilista wollen uns aber weiß machen, wir hätten einen höheren Steuersatz…Wer kennt eine Seite im Internet, wo das explizit steht, am Besten auf Portugiesisch? Ich werde da nicht so richtig fündig.
 

Wolfgang

Administrator
Registriert
8. Sep. 2009
Beiträge
4.912
Das sollte Ihre Anwältin und Ihre Contabisilsta aber wissen und Ihnen zeigen können, welche Gesetzesgrundlage dafür gilt.
Wir dürfen keine steuerrechtliche Beratung abgeben. Dazu sind außerdem viel zu wenig Einzelheiten bekannt.

Eine Hilfe dürften die Ausführungen der Kanzlei Hühnermund sein

 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
2. Mai 2021
Beiträge
10
Danke. Wir vermieten kangfristig, nicht an Touristen. Ich wollte auch keine steuerrechtliche Beratung, sondern vielleicht einen Link auf eine Internetseite, auf der ich die Information selbst nachlesen kann. Ich werde weitersuchen.
 
Oben