Immobilie kaufen - was würde auf mich zu kommen

Dieses Thema im Forum "Haus & Wohnung" wurde erstellt von starlight17483, 2. Februar 2017.

  1. Ich liebaeugle damit, eine Wohnung oder Haus im Wert von 60000 - 70000 € zu erwerben. Eine Auswanderung erwaege ich nicht, sondern eher als Ferienimmobilie, bzw. Altersruhesitz.
    Ich kenne mich in diesem Bereich gar nicht aus und waelze alle möglichen Seiten.
    Ich hoffe auf eure Tips und Ratschlaege.
    Worauf muss ich achten?
    Welche Kosten stehen zusaetzlich noch an?

    Mein Kopf raucht und ich versteh nur noch Bahnhof :confused:
     
  2. 1) Kauf nur über Makler nicht von privat
    2) immer nur mit Anwalt
    3) willst du wirklich immer DA Urlaub machen ?
    4) nimm dir Zeit
    5) Überlege genau was du willst

    Das war die Kurzfassung, wir haben zwei Jahre gebraucht bis wir unsere Traumwohnung gefunden haben.

    Aber viel Spass dabei
    Hans
     
    Kielian gefällt das.
  3. Ich würde auch noch ein bisschen ansparen, denn die genannte Summe scheint mir doch sehr/zu niedrig zu sein.
     
  4. @H.Bothur

    Wenn eine Wohnung oder ein Haus über einen Makler angeboten wird, wird dann von diesem im Vorfeld bereits recherchiert ob Schulden vorliegen bzw. ob da eine Erbe vorhanden ist oder obliegt das mir? Kann ich ggf. einen Anwalt beauftragen oder gehört es sogar zu seinen Aufgaben das zu prüfen?

    @Hesi

    Inwiefern denn zu niedrig?
     
  5. Wolfgang

    Wolfgang Administrator

    weil 70.000 für eine Immobilie leider sehr wenig sind. Da bekommt man nicht einmal eine 1-Zimmer-Eigentumswohnung.
     
    Kielian gefällt das.
  6. MAREN PORTUGAL gefällt das.
  7. Wolfgang

    Wolfgang Administrator

    ja nee is klar. Bekommt man - in Braga in über 10 Jahre alten Häusern ;). Auch im Alentejo ein altes kleines Bauernhaus ab von der Zivilisation. Wer so etwas mag? Warum nicht....
     
  8. Solche Sachen überprüft dein Anwalt - NICHT der Makler.
     
  9. Nur so nebenbei: Braga ist die 3. größte Stadt in Portugal und Braga ist eine der "jüngsten" Städte Europas http://www.casadacalcada.pt/de/regiao/guimaraes-und-braga

    Und in diesem Post von starlight17483 ging es ja nicht um ein neues Haus, bzw. neue Wohnung, sondern gebraucht, wenigstens habe ich das mal angenommen.
     
  10. laluna

    laluna Moderator

    ....natürlich gibt es Immobilien in der Preisklasse auch an der Algarve. Man muss doch nur die Immobilienseiten bemühen. ;)
     
    tombraga gefällt das.

Diese Seite empfehlen