Aktuelles

Heiraten in Portugal

Registriert
28. Sep. 2009
Beiträge
29
Hallo

Ich habe mal eine frage an alle die in Portugal ihre Hochzeitsfeier gemacht haben.
Mich interessiert, wer hat in einer Quinta und wo geheiratet ?
Wieviele Peronen es waren und wieviel es mit allem drum und dran ( Essen, Deko, Musik....) ca. gekostet hat.
Danke an allen schonmal im vorrauß :)

Grüße Anabela
 

Nana

Gast
Registriert
8. Sep. 2009
Beiträge
1.911
Hallo,

also geheiratet hab ich selbst noch nicht, aber ich war auf einigen (große Familie... ;)).
Es waren jeweils so rund 100-250 Menschen und ein großes Fest.
Also mit Quinta, Verpflegung, Live-Band, Deko, Brindes, Kleid/Anzug, Fotograf(en) etc. kannste auf jeden Fall mit rund 10.000€ rechnen. Je nachdem was einem wichtig ist und was nicht, kann man ein paar tsd einsparen.

Wenn du vor hast eine Quinta anzumieten, dann musst du es zeitig tun. Die meisten haben eine Warteliste von gut einem Jahr!

LG
Nana
 
F

federica

Gast
wenn du mal geheiratet hast, schreib bitte deine erfahrungen...das was du gefragt hast, interessiert mich nehmlich auch ;) danke..
 
T

Theresa

Gast
die 10.000 kommen aber auch aufgrund der Anzahl der Personen zustande, oder? Ich mein, bei weniger Gästen müsste der Preis doch runtergehen?!
 

Nana

Gast
Registriert
8. Sep. 2009
Beiträge
1.911
die 10.000 kommen aber auch aufgrund der Anzahl der Personen zustande, oder? Ich mein, bei weniger Gästen müsste der Preis doch runtergehen?!
Ich hab da eine ganz normale Feier gemeint, wie sie hier üblich ist, mit eben allen möglichen Verwandten und ein paar Freunden... also rund 100-150 Menschen.

Wie gesagt... in dem Preis ist alles drin, Essen, Trinken, Brindes, Fotos, Klamotten, Deko usw.
Incluindo (cerca de 110 convidados):
- quinta (espaço+catering+decoração)
- fotografo
- musica igreja
- Dj
- convites, placards, marcadores mesa
- brindes
- ramos
- vestido e acessorios noiva
- fato e sapatos noivo:
= cerca de 12000 €

Für alle die kein pt können:
ca. 110 Gäste
- Quinta (Location+Catering+Deko)
- fotograf
- Musik in der Kirche
- DJ
- Einladungen, Plakate, Tischkarten
- Erinnerungsstücke
- Sträuße
- Ausstattung Braut/Bräutigam
= ca. 12.000€

Ich denk, dass teuerste wird die Location an sich sein. Gerade bei Hochzeiten will jeder soviel wie möglich mitverdienen - schließlich solls ja der schönste Tag werden. ;)

Quelle: Custo do casamento! : Depois do dia do casamento | O Nosso Casamento
 
Oben