Flugpreise

Dieses Thema im Forum "Ferien genießen" wurde erstellt von Ruthausderheide, 19. November 2017.

  1. Ich /wir dachten uns ein wenig aus dem Staub zu machen vor Weihnachten uns Silvester(Portugal) ,als ich den günstigsten Preis gesehen habe ,dachte ich die spinnen jetzt Total...738-€ 2 Pers. HH -Faro TAP dann noch mit 6 stündiger Wartezeit in Lisboa. Ryanair gab es nur Hinflug , Rück TAP /Pyanair 10 Std. Dauer /Wartezeit.
    Easy Jet konnte man auch abhacken .....
    Sind diese Preise schon auf Desaster mit Air Berlin zurück zu führen und der Marktherrschaft der übrig gebliebenen Gesellschaften ?
     
  2. laluna

    laluna Moderator

    Nein. Auf die Weihnachtszeit und es ist recht kurzfristig.
     
  3. Also wenn das kurzfristig ist ,na dann weiß ich nicht was mir das Leben abverlangt hat . Da bei Laluna hast du aber vergessen auf die Preisgestaltung einzugehen, oder gibt es da auch so ein dünnes Argument wie bei der Terminierung einer Reise. Was ich mich auch immer wieder Frage ,wie ist es möglich z.B Pauschalreisen , ( "Achtung Laluna") in Portugal anzubieten bis kurz vor Weihnachten für 279,00 € incl. all ab Stuttgart usw. Also unter den Umständen kommt die Überlegung auf doch das Reisemobil
    zu nehmen ,denk dann mal 6000 km = 800 Li. Sprit , Unterkunft & Leihwagen incl. Ärger sowie Beschiss vom Hals.
     
  4. laluna

    laluna Moderator

    Mit Sicherheit liegt es an der Reisezeit....es gibt nicht nur den normalen Reiseverkehr rund um Weihnachten, wobei auch Portugal z. Zt. wg. der Sicherheitslage stärker frequentiert wird, sondern auch viele z. B. Portugiesen, die Weihnachten mit der Familie in Portugal verbringen möchten.
    Warum ein Flug ab Stuttgart in der vakanten Zeit wesentlich günstiger ist, als z. B. ab Hamburg musst Du die "Preisroboter" der Airlines fragen. Sicher liegt es an Angebot und Nachfrage.
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es eigentlich kein "lastminute" mehr gibt (kurzfristig zahlt man häufig viel mehr) und man meist am günstigsten bucht, wenn man früh ist (min. 6-10 Monate vorher).
    Bleibt evtl. noch ein Zug zum Flug-Ticket und vorher nach Stuttgart mit der Bahn oder, da Du ja Zeit hast (sonst kämen die 6000km mit dem Reisemobil wohl nicht in Frage), einfach früher der später fliegen.
     
    AmadeusHamburgo gefällt das.
  5. Nur mal eine kleine Anmerkung : SICHERHEITSLAGE unsere FREIHEIT wird uns immer mehr genommen . Danke an Fr. M und Herrn ...aas und anderen "DEMOKRATEN". Man gut das German People loooong sleeping
     
  6. Also ... deinen letzten Beitrag verstehe ich noch nicht einmal - und möchte wahrscheinlich auch nicht darüber nachdenken.

    Zu den Flugpreisen:

    HAM - FAO:
    Gebucht am 29.07.17
    Flug am 21.12. / 10:25 ab Ham / 18:10 an FAO / KLM mit 4:30 Stunden Wartezeit in AMS

    FAO HAM:
    Gebucht am 29.07.17
    Flug am 08.01. / 9:10 ab FAO / 17:50 an HAM / KLM mit 3:30 Stunden Wartezeit in AMS

    Gesamtpreis Hin und zurück 232,49 pro Person. OK, war auch kein Schnapper aber für die Jahreszeit durchaus OK.

    Gruß
    Hans
     
  7. Für die Zeit vom 24.02.18 bis zum 17.03.2018 sind die Preise gestiegen.

    2017 mit TUI(Germanwings) für 2 Pers. € 376,--
    2018 Eurowings " " " € 695,65
    Nikki (ehem.AirBerlin) € 729,--
    Ryanair ( mit Koffer ) ca. € 396,--

    Die Preise gelten für HAM-FAO/und retour.
     
  8. Moin Kilian,

    wobei man das so pauschal immer schlecht sagen kann .... gleiche Ferientermine ? Mit wieviel Vorlauf gebucht ?

    Wobei ich schon glaube das durch die Pleite von AB erst einmal versucht wird die Preise anzuziehen. Aber der Vergleich Vorjahr - dieses Jahr ist immer sehr schwierig.

    Gruß
    Hans
     
  9. laluna

    laluna Moderator

    kostet aktuell im Smart-Tarif 776 Euro. Was diese Verbindung vor 6 Monaten gekostet hat, kann man nicht mehr nachvollziehen. Sicher war es da günstiger (nicht nur wg. AB-Pleite). Ich habe z. B. einen EW- Flug in 02/18 bereits 04/17 gebucht; dieser ist heute 50% teurer.
     
  10. Ja - ich glaube die alte Regel das es drei Monate vor dem Flug am günstigsten ist gilt auch nicht mehr.
    Aktuell habe wir bis Oktober durchgebucht - ich muss aber die nächsten Wochen dringend noch die Lücken im Juni / Juli schliessen.

    Hans
     
  11. Des isch doch abr "saumässig" guat, Stuaged ischt halt top!
     
  12. Naja mag sein .... Tombraga , aber trotzdem trägt dein "Argument" aus meiner Sicht nicht dazu bei , warum solche groteske Unterschiede in der Preisgestaltung bestehen . Aber ich denke mal es kommt noch ein erklärende Antwort von dir...aber bitte nicht Stuttgart ist halt top ,auch wenn es so sein mag.

    MfG
     
  13. Mein Gott, verstehst du keinen Spass, @Ruthausderheide? Du musst also auf keine Antwort von mir warten, war als Spass gedacht!

    In Fallingsbostel ist es doch sicher auch schön um die Weihnachtszeit! Ihr habt doch ein schönes Kneip/Heilbad wie ich gesehen habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2017
    Hesi gefällt das.
  14. Alles i.O Tombraga Spaß muss sein oder so....Das Wetter hier einfach schrecklich ,stürmisch und Regen ohne Ende , brauchen aber keine Gedanken mehr am Weihnachtsbaum oder ähnlichen Tam tam...........wir hatten uns nur kurzfristig entschlossen nochmal kurz rüber zu huschen für 14 Tg. und ein wenig P. genießen.
    Sind jedes Jahr 1oder 2 mal im Land immer in der gleichen Unterkunft in Luz ,aber da dort keine Heizung vorhanden war hatten wir uns was anderes raus gesucht, aber bei den explodierenden Flugkosten kriegt man nen dicken Hals . Also nichts für ungut... und schöne Tage noch.
    MfG Ruth
     
  15. Hallo Ruth, check auch mal die Flüge nach Sevilla. Die fand ich oft so viel billiger, dass sich sogar die Fahrt von dort an die Algarve lohnte.
     
  16. Hesi

    Hesi Gast

    In Hamburg gibt es eine sehr große Nachfrage nach Flügen - gerade in dieser Zeit - da hier viele Portugiesen leben und über die Feiertage nach P fliegen. Die Nachfrage bestimmt eben den Preis; die billigen bis günstigen Flüge waren bestimmt sehr früh schon weg. So ist das eben.
     
  17. Hesi

    Hesi Gast

    Dann kann sie doch auch nach Stuttgart fahren und von dort fliegen.
     
  18. Tag zusammen,
    Ich versteh den Unmut über die Flugpreise. Suche seit einem Jahr nach einem günstigen Flug nach Porto oder Lissabon für 2 Personen. Wir würden gerne die Beiden Städte und die kleineren dazwischen besuchen. Die Reisebüros haben gute Preise für Pauschalreisen. Aber wollen das ncht im Hau ruck Verfahren. Ganz gemütlich 2 Wochen in Ruhe. Wer hat nen Tipp zu den Flügen?
     
    saravá gefällt das.
  19. Kannst ja mal ein wenig suchern im Netz, z.B. easyjet Stuttgart - Porto hin und zurück Anfang Dezember ca. 81 pro Person, geht doch! (https://www.easyjet.com/pt/buy/flights?isOneWay=off&pid=www.easyjet.com)
     

    Anhänge:

    Hesi gefällt das.
  20. Danke @tombraga,
    Nun im Dez. wirds nun nix mehr. Und im Jan. sind wir für Hinflug schon wieder bei über 300,00 und zurück müssen wir ja auch. Hab heuer das ganze Netz ständig durchsucht. Allerdings ab München oder Memmingen.
    Nun für 2018 hab ich jetzt Zeit und werd mich erneut auf die Suche machen.
    LG Ricka
     
  21. Ich weiss ja nicht, wie du suchst, habe mal spontan auf die Schnelle im Januar Hin-und Rückflug für ca. 30 Euro gefunden.

    Ist ja nicht so schlecht!
     

    Anhänge:

  22. laluna

    laluna Moderator

  23. Am Memmingen fliegt RyanAir ... da findet man quasi immer was .... im März für Hin- und Zurück für 43,98
     
  24. Die folgende, mir ganz interessant erscheinende dpa-Meldung habe ich im HAMBURGER ABENDBLATT gefunden. Mit dieser wird zumindest eine allgemeine Teilerklärung für aktuell steigende Flugpreise geliefert:

    "Die Preise für Flugreisen sind nach Einschätzung eines Marktexperten in den vergangenen Wochen allein durch das geringe Angebot so stark gestiegen. Wegen der Pleite von Air Berlin habe sich die zur Verfügung stehende Sitzplatzkapazität in Flugzeugen vorübergehend um etwa 15 Prozent verringert, sagte der Airline-Berater Gerd Pontius bei der Mobilitätsmesse „Hypermotion“. Zugleich gebe es in den letzten Monaten des Jahres eine besonders starke Nachfrage vor allem der Geschäftsreisenden.

    Beides führe dazu, dass die Sitzplätze in den günstigen Buchungsklassen derzeit viel schneller ausverkauft seien als noch vor wenigen Wochen. „Nach unseren Erkenntnissen hat die Lufthansa ihre Preisstruktur nicht verändert“, sagte Pontius. Doch erkenne das Buchungssystem sehr viel früher, dass ein Flugzeug voraussichtlich ausgebucht sein wird – und hebe früher die Ticketpreise an. Die Durchschnittserlöse der Fluggesellschaften seien auf einzelnen Strecken deshalb um bis zu 30 Prozent gestiegen. Pontius rechnet damit, dass die Airlines die Kapazitätslücke im ersten Halbjahr 2018 schließen. Der Anteil der Billigflieger auf dem deutschen Markt werde wachsen."

    Boa noite
     
    Ruthausderheide gefällt das.
  25. Hesi

    Hesi Gast

  26. Allerdings geht es bei dieser Untersuchung nur um die innerdeutschen Flugpreise !

    Hans
     
    Hesi und laluna gefällt das.
  27. laluna

    laluna Moderator

    ....dann könnten die die DB gerade mit untersuchen. Die Zugpreise sind trotz 'Spartarif" zurzeit auch sehr hoch. Liegt sicher auch an Weihnachten, aber....

    Egal: ich finde die Flugpreise nach PT oder sonst wo ins europ. Ausland -wenn man die Distanz bedenkt und die Kosten für Auto/Sprit oder der Bahn vergleicht- günstig.
     
    Hesi gefällt das.
  28. Hesi

    Hesi Gast

    Das sehe ich genau so. Aus Umweltgründen müsste Fliegen im Prinzip sogar noch wesentlich teurer sein.
     
  29. Das Bundeskartellamt hatte (bekanntlich) die Preise bei Lufthansa und Eurowings („Billigtochter“ der Lufthansa) für innerdeutsche Flüge vom Herbst 2017 untersucht. Nun liegt (schon) das Ergebnis vor. Demnach seien die Ticketpreise im Vergleich zum Vorjahr um 25 bis 30 Prozent gestiegen. Die Lufthansa hält (natürlich) dagegen und will nur einen Anstieg von 3 Prozent, bemessen am Erlös pro Kunden und um Konjunktureffekte bereinigt (!) ermittelt haben. Nur 5 Prozent der Kunden hätten "in Einzelfällen" 25 bis 30 Prozent mehr bezahlt, etwa weil sie zu Stoßzeiten montags oder freitags geflogen seien, so die Lufthansa.

    Fazit: Das Bundeskartellamt sieht den von ihm ermittelten Anstieg als „zwar erheblich“ an. Es sieht aber von der Einleitung eines Verfahrens wegen Missbrauchs einer monopolähnlichen Marktstellung ab. Die Preise sollen aber weiter intensiv beobachtet werden und – falls notwendig – erneut einem Prüfverfahren unterzogen werden.

    Na dann!
     
  30. Was für ein Glück das ich so selten innerdeutsch fliege !!

    Hans
     
  31. Therl1984

    Therl1984 Gast

    , ( "Achtung Laluna") in Portugal anzubieten bis kurz vor Weihnachten für 279,00 € incl. all ab Stuttgart usw. Also unter den Umständen kommt die Überlegung auf doch das Reisemobil
    zu nehmen ,denk dann mal 6000 km = 800 Li. Sprit , Unterkunft & Leihwagen incl. Ärger sowie Beschiss vom Hals.
     
  32. Hallo, ich mache Ende Juli einen Städtetrip nach Lissabon und bin völlig unschlüssig, ob man jetzt schon den Flug buchen sollte, oder noch warten sollte. Momentan liegt der Preis für den Flug den ich ins Auge gefasst habe bei 270 Euro. Ist das ein Preis bei dem man ruhigen Gewissens zuschlagen sollte, oder besteht die Chance dass es noch günstiger wird? Ich weiß, Prognosen sind immer schwierig, aber vielleicht gibt es hier ja Erfahrungswerte :) Es ist meine erste Reise nach Portugal.
     
  33. Nach meinen Erfahrungen sind 270 Euro ein günstiger Preis. Maßstab ist dabei ein Flug Hamburg – Lissabon (Hin- und Zurück mit der TAP). Juli ist Hauptschulferienzeit in praktisch allen Bundesländern! Ein frühes Buchen ist meist günstiger als ein kurzfristiges – von „Glücksfällen“ abgesehen.

    Bons dias em Lisboa!
     
  34. Moin,

    leider hast Du nicht geschrieben von wo Du fliegst, ob Du nur Handgepäck brauchst und mit welcher Gesellschaft der Flug den Du gefunden hast ist. Ich habe für HAM-LIS schon zwischen 90,- und 200,- für Hin- und zurück bezahlt.

    Gruß
    Hans
     
  35. Danke für eure Antworten :)

    Ich fliege von Düsseldorf mit Handgepäck. Der Flug wäre mit TAP. Ich habe bei diversen Flugsuchmaschinen gesucht, aber mir ist eigentlich immer wohler bei der Fluggesellschaft direkt zu buchen, als bei irgendwelchen Drittanbietern, da hört man oft nichts Gutes von...
     
  36. Also - Fluege.de meint irgendwas ab 150,- Euro je nach Datum. Das halte ich für Hin- und zurück aber schon für gut.
    Das Problem ist einfach das Du gar nicht so viel Auswahl bei den Fluglinien hast. Es könnte höchstens evtl. interessant sein wenn Du über einen anderen Flughafen fliegen kannst.

    Gruß
    Hans
     
  37. Ich hab auch andere Flughäfen gecheckt, von Frankfurt z. b. wäre einiges günstiger, aber wenn man die Anreisekosten dazurechnet kommt es im Prinzip aufs gleiche raus. Und in Köln sind die Flugzeiten alle nicht so optimal. Bei mir kommt dazu, dass ich auf einen bestimmten Flug versteift bin, da ich mich mit einem guten Freund aus Brasilien dort treffe, den ich nur alle paar Jahre mal sehe und da seine Flugzeiten ähnlich sind wie die von dem Flug den ich ausgesucht hab, bleibt mir da nicht viel Auswahl ;) Meine Daten wären 28.7.-31.7. 6.05 Uhr von Düsseldorf aus und zurück von Lissabon um 18.40 Uhr.
     
  38. OK, dann hast Du ja keine Möglichkeiten als genau diese Flüge zu nehmen. Und ob das nun billiger wird ... es ist am Schluß immer eine Glückssache. Im Moment sagt Fluege.de 228,23 € (mit normaler Kreditkarte).

    Ob das noch billiger wird weiß natürlich keiner - angeblich sind die Flüge immer drei Monate vorher am billigsten, was dir passieren kann wäre allerdings das dann einer der Flüge ausverkauft ist - ob sich das Riskiko wegen 50,00 lohnt (und man deswegen jede Woche zweimal kucken will) musst Du entscheiden.

    Gruß
    Hans
     
  39. Billiger geht immer
    Ich bin am Freitag nach Düsseldorf geflogen und gestern aus Düsseldorf wieder nach Faro geflogen.
    Kosten für die Flüge 2x1€.
    Ob ich das gut finde, dass solche Flüge so angeboten werden ? Nein.
    Aber solange sie immer wieder angeboten werden werde ich für die gleiche Leistung auch nur den günstigen Preis bezahlen.
    Klar sitzt man etwas enger, aber gegen einen geringen Aufpreis bekommt man mehr Platz geboten.
    Meist sind auch noch Plätze frei. Ich hatte so auf dem Hin und Rückflug jeweils eine ganze Reihe für mich.

    Auch sonst fliege ich die Strecke für Preise zwischen 19 und 29 €. Ich habe aber auch das Glück in der Zeitwahl frei Entscheiden zu können.
    Bei 1€ Angeboten buche ich oft schon mal vorsorglich. Wenns nicht passt, lassen wir den Flug dann eben ausfallen.
     
  40. Wo hast du die 1€-Angebote gesehen?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden