Aktuelles

Fliegerlatein oder nicht?

Registriert
10. Sep 2010
Beiträge
47
Ola miteinander!
Ich habe eine schöne Geschichte gefunden, die mein Vorvorgänger als Versorgungsstaffelchef aufgeschrieben hat. Der Michael "Mike" Pander hat unter der Überschrift " da brat mir doch einer nen Storch " eine fast unglaubliche Geschichte aufgeschrieben. Ich würde gerne wissen: wahr oder Fliegerlatein?? Ich habe die story eingescannt und hier ist sie hoffentlich lesbar als jpeg. Viel Vergnügen!!

...da brat mir einer nen Storch 001.jpg
 

Chica

Gast
Registriert
8. Sep 2009
Beiträge
6.054
Website
www.wortwerke.info
hi dieter -
ist e bissle schlecht lesbar.... :(

weil ich aber neugierig bin (sind hexn nu mal):
hast es als worddatei?

oder schick das jpg mal an mich (chica@portugallierforum.de) oder wolfgang (info@portugallierforum.de). vielleicht können wirs lesbarer machen... :holy:
 
Registriert
10. Sep 2010
Beiträge
47
Lesbarkeit

Ihr seid ja schwer auf Zack hier im Forum mit Euren technischen Möglichkeiten. Allerdings- wenn ich mir meine .jpg mit dem forumeigenen tool der Vergrößerungslupe angesehen hab, wars sehr gut lesbar- so ist´s natürlich viel besser.
Gruß
Dieter
 

Chica

Gast
Registriert
8. Sep 2009
Beiträge
6.054
Website
www.wortwerke.info
hi dieter -
blindeblonde hexen sehen weniger und brauchen drum pdfs ;)

isses nu fliegerlatein oder nicht???
wenn ich so erinnere, was ihr sonst so getrieben habt (ich sag nur: motoclub :holy: ), halt ich die story für die pure wahrheit und nichts als die wahrheit. :pirat:
 
J

jürgenfaulseit

Gast
"brat mir doch eine nen storch

Hallo Ihr Lieben Bejatreuen,
da die Story so ziemlich in meine Zeit in Beja spielt und der damalige Major Pander auch genannt der "Rosarote Panther":cool: ein lustiger Mensch war und wir zu diesem Zeitpunkt auch noch einen ziemlich tollen Commander hatten (Ömmes), kann ich mir vorstellen, das es kein Fliegerlatein ist. Wer die Truppe vom Anfang der 80er Jahre in Beja gekannt und gesehen hat, weiß dass hier einiges "möglich" war.
Ich finde die story auf jeden Fall lustig und schmunzel besonders über die Aufregung und der BwVerwaltung.
Schönen Tag an alle.
Jürgen Faulseit
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: