Familie mit 2 Kindern sucht Haus zur Miete

Dieses Thema im Forum "Haus & Wohnung" wurde erstellt von David, 8. Oktober 2018.

  1. Hallo!
    Wir suchen ein nettes Haus zur Miete. Ich werde ab dem 1.Februar mit meiner Frau und unseren beiden Kindern (5 und 11 Jahre) für mindestens 2 Jahre aus beruflichen Gründen nach Portugal gehen. Da unsere Kinder dann in den Kindergarten bzw. in die Schule nach Lissabon gehen,wäre es schön etwas auf der Lissaboner Seite zu finden,da nur dort der Schulbus fährt. Wir wären aber natürlich auch für einen anderen Standort offen.
    Vielleicht ergibt sich ja etwas und jemand kann uns einen Tip geben.

    Vielen Dank schonmal im Voraus und schöne Grüße aus Deutschland!
     
  2. Nimm den Busplan der Schule und such was in der Nähe einer Haltestelle, alles andere bringt nur Verdruß. Wenn die Kinder nicht aus eigener Kraft die Schule erreichen können, verbringt ihr viel Zeit im Stau auf dem Weg hin und zurück.
     
  3. Aus der Erfahrung sollte man 2 bis max 3 Monate vor dem Umzug herkommen und vor Ort suchen und besichtigen. Vorher kann man sich intensiv auf einigen Internetseiten vorbereiten, was auch zu empfehlen ist.
    Wichtige Frage, die einem sofort hier gestellt wird.....was ist ihr max Budget????
    Darüber sollte man sich vorher Gedanken machen.
    Für ein "nettes Haus" ist man schnell auch bei über 2000 kalt.
    Wenn auch eine Wohnung, möglicherweise auch in einem Condominium in Frage käme, könnte es wegen des etwas größeren Angebotes günstiger werden.
    Für euch müsste es schon ein T3 sein.
    Such auf den einschlägigen Seiten nach Angeboten, und bevor du zur Wohnungssuche herkommst, mach konkrete Besichtigungstermine mit den Angenturen ab.
    Der Makler wird meist vom Vermieter gezahlt, daher kannst du durchaus mehrere Agenturen anfragen.
    Gibt es Unterstützung von deinem Arbeitgeber, zahlt der vielleicht sogar einen Relocation Service? Können zukünftige Kollegen die Augen und Ohren offen halten? Das alles kann sehr hilfreich sein.
    Viel Glück bei der weiteren Suche.
     
    David gefällt das.
  4. Hey,
    Vielen Dank für deine Antwort!
    Mein Arbeitgeber untersützt mit‘nem Relocation Service. Wollte aber auch auf eigene Faust suchen. Was bedeutet denn T3?

    Nette Grüße
    David
     
  5. Wolfgang

    Wolfgang Administrator

    hier werden Sie geholfen
     
    David gefällt das.
  6. Danke Wolfgang
     
  7. Das ist verständlich.
    Vorweg, bitte auch deinen Arbeitsweg im Auge behalten, es gibt Strecken, wie die A 5 von Cascais nach Lissabon, wenn man da nicht um 07.00h bis 07.10h durch ist, hat man einen Mordsstau. Das ist die Route, die auch der Schulbus nimmt zur Deutschen Schule in Lissabon und deswegen fährt der rechtzeitig in Cascais und Umgebung los.

    Wenn du bei www.remax.pt beginnst, dich in die Materie einzulesen, bekommst du vielleicht eine Idee davon, was so geboten wird.
    Weitere umfangreiche Angebote allerdings meist nur in Landessprache findet man bei den Agenturen:
    http://www.era.pt/
    https://www.century21.pt/
    http://www.lavita.pt/
    http://www.kwpr1me.pt/
    sowie auf den Portalen der Anzeigenseiten von:
    https://www.idealista.pt/
    https://www.olx.pt/
    https://casa.sapo.pt/

    Von den Expats wird die Agentur http://www.rrr.pt/ gerne bemüht, die treffen unseren nördlichen Geschmack ganz gut.
    Bitte nicht wundern, wenn die Agenturen und die Vermieter auf e mail Anfragen nicht wirklich reagieren, es suchen genügend vor Ort, da muss man nicht unbedingt jetzt schon e mails beantworten, wenn das Mietverhältnis erst im nächsten Jahr beginnen soll, für Portugiesen ist das noch eine Ewigkeit hin.

    In dieser Facebookgruppe werden private Angebote veröffentlicht, vielleicht ist ja da was dabei bzw. du erhälst dort Angebote, wenn du deine Suche formulierst https://www.facebook.com/groups/295004570603030/?ref=bookmarks
    Auf jeden Fall siehst du hier die Preise, die so verlangt werden. Die sind aber im Rahmen verhandelbar, also nicht erschrecken.

    Speziell in der Gegend von Lissabon raus nach Cascais wohnen viele Ausländer, was die Preise beeinflusst aber auch das Angebot. Hier sind die Relocation Agenturen meist gut aufgestellt, weil sie wissen, wer von den Ausländern bald geht und ein Objekt frei macht. Das wird dann gar nicht erst bei den Portalen erscheinen sondern über die Agenturen direkt weitervermittelt werden.

    Erfahrungsgemäß wird man dir ohnehin nur unbewohnte und meist schon renovierte Objekte zeigen, die auch zum sofortigen Einzug geeignet sind. Möbliert ist nicht so häufig und oft nicht unser Geschmack.

    Den stöbere dich mal durch die Seiten und wenn konkrete Fragen sind, melde dich hier gerne nochmals
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2018
    Wolfgang gefällt das.
  8. Mensch Wolfgang! Das nenne ich mal‘ne Imfo!!!

    Besten Dank
     
  9. Wolfgang

    Wolfgang Administrator

    Die Ehre gebührt Lischboa...
     
    Lischboa gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden