ESC 2017 - Portugal gewinnt

Dieses Thema im Forum "Geschichte, Kultur & Politik" wurde erstellt von laluna, 14. Mai 2017.

  1. laluna

    laluna Moderator

    Eurovision Song Contest

    Beim Eurovision Song Contest 2017 in Kiew gewinnt Portugal.
    Der portugiesische Sänger Salvador Sobra bekam für sein Lied
    „Amar Pelos Dois“ mit 758 Punkten mit Abstand die beste Bewertung.

    Sobral kam 1989 in Lissabon zur Welt, wo er Psychologie studierte. Er brach das Studium aber ab, um sich seiner Musikkarriere zu widmen.


    https://www.welt.de/vermischtes/art...Deutschland-mit-sechs-Punkten-Vorletzter.html
     

Diese Seite empfehlen