Algarve: IKEA / MAR Shopping kommt

Dieses Thema im Forum "Land & Leute" wurde erstellt von HJB, 13. Dezember 2009.

  1. HJB

    HJB

    Nach langer Zeit des Schweigens hat die schwedische Gruppe Ikea gestern offiziell bestätigt, dass sie an der Algarve im Bezirk Loulé ein Ikea Geschäft sowie ein Einkaufszentrum "Ikea Center" eröffnen will. Eine entsprechende Anfrage zwecks behördlicher Genehmigung ist bei der regionalen Entwicklungsbehörde (CCDR) bereits eingereicht worden.
    Ikea verspicht eine Investition von 200 Millionen Euro. Wann das Projekt fertig sein wird, wurde offiziell nicht bekanntgegeben. Vermutet wurde bisher in Presseberichten das Jahr 2015.
    Insgesamt sollen in Portugal 7 neue Geschäfte eröffnet werden.
    Quelle: http://www.regiao-sul.pt...=100661
     
  2. aber erst 2015 - nach Loulé.
    in der kommenden woche wird ein entsprechender vertrag zwischen der gemeinde loulé und dem schwedischen möbelkonzern unterzeichnet.
    ikea will für den bau etwa 200 millionen euros investieren und schafft 3000 arbeitsplätze.
    standort für den neuen ikea - den ersten an der algarve! - wird caliços/esteva sein.

    Quelle:
    barlavento - Jornal de Informação Regional do Algarve
     
  3. Die Bauarbeiten sollen jetzt im Juni 2013 beginnen.
    Die Eröffnung des ersten Ikea an der Algarve ist für 2014 geplant.

    Quelle:
    Algarve: IKEA in Loulé
     
  4. Neues von Ikea an der Algarve:
    Endlich liegen alle Genehmigungen vor, noch im Sommer 2015 wird nun mit den Bauarbeiten begonnen.
    Das Möbelhaus wird letztendlich Teil eines größeren Centro Comerciál werden, das an der Gemeindegrenze von Loulé in der Nähe des Algarvestadions entsteht.
    Die Ikea-Eröffnung ist für Frühjahr 2016 geplant.
    Und so sieht das Ganze dann aus:
    [​IMG]
    Quelle:
    http://www.sulinformacao.pt/2015/05...as-licencas-necessarias-e-deve-abrir-em-2016/
     
    laluna gefällt das.
  5. Doris und laluna gefällt das.
  6. Gibt es ja nicht :) mal sehen ob sie auch eröffnet wird nächstes Jahr...
     
  7. laluna

    laluna Moderator

    IKEA eröffnet voraussichtlich 2017

    Die ursprüngliche Eröffnung des IKEA war für dieses Jahr geplant. Mittlerweile geht man davon aus, dass die Eröffnung des Einkaufzentrums, welches neben dem IKEA auch 110 weitere Geschäfte beherbergen soll, Anfang 2017 erfolgen kann. Mit dem neuen Komplex verfolgt der IKEA- Konzern ein neues Konzept: nicht "nur IKEA-Möbelhaus", sondern eine ganze Shoppingmall. Neben den Schwedenmöbel wird es Geschäfte aus den Bereichen Mode, Lederwaren, Schuhe, Outdoor sowie einen Pingo Doce geben.


    http://www.sulinformacao.pt/2016/03...pingo-doce-a-loja-que-vai-construir-em-loule/
     
  8. Bauen sie denn schon oder planen sie noch? ;)
     
  9. laluna

    laluna Moderator

    ....das klingt ja wie:
    Lebst du schon, oder wohnst du noch? ;-)

    Sie bauen "schon". Ich sah neue Zufahrtsstraßen und ein riesiges Baugrundstück, was gerade vorbereitet wird.
     
  10. laluna

    laluna Moderator

  11. jessika37

    jessika37 Gast

    Steht der schon? Oder immernoch am bauen?
     
  12. Er steht schon und sie sind immer noch am Bauen.Und später wird auch eröffnet.......................im Sommer sogar 2017,wenn man das denn glauben will.
     
  13. laluna

    laluna Moderator

  14. Sehr gute Nachricht!
    Dann kann ich ja unsere benötigte Garderobe bald dort kaufen und brauche nichts mehr von Spanien heranzuschleppen. Hätte nie geglaubt, dass ich mich derart nach IKEA sehnen könnte, aber angesichts des üblichen Angebots in den portugiesischen Möbelhäusern ist das doch eine wirkliche Bereicherung. :)
     
    laluna gefällt das.
  15. laluna

    laluna Moderator

  16. Letzte Woche war ich erstmals bei IKEA in Loule und habe Regalsysteme gekauft. Der Laden ist sehr groß und bereits gut ausgestattet. Besonders gefallen hat mir im Restaurantbereich die große Außenterrasse. Die Anfahrt zum Geschäft nach Verlassen der A 22 bei Loule Süd geht irgendwie etwas unübersichtlich in Kreisen herum; dies ist aber vermutlich der Großbaustelle rundherum geschuldet. Insgesamt wird dies bestimmt ein sehr beeindruckendes Einkaufszentrum werden, wenn alles fertig ist. Auch das dänische Möbelhaus JYSK hat eine Niederlassung in Tavira im Gran Plaza Zentrum vor einiger Zeit eröffnet. Deren viele Echtholzprodukte in dänischem Design gefallen mir auch sehr gut. Was mich wunderte war, dass JYSK in Portugal bei einigen Produkten viel teurer ist als JYSK in Spanien (z.B. identischer Echtholzstuhl in ES € 69,-- in PT € 109,--!). Dabei ist doch Portugal das ärmere Land und die Leute verdienen viel weniger...
    Beide Geschäfte sind m.E. eine echte Bereicherung der Auswahlmöglichkeiten
     
  17. laluna

    laluna Moderator

    ...mir die Haxe. Sie war superzart und ist fast vom Knochen abgefallen. Leider ohne Kruste.

    Das ist mir auch schon aufgefallen. "Leider" will ich einen Artikel in bei IKEA kaufen, der in PT 299,- kostet und in ES nur 179,-. Eigentlich lohnt sich somit sogar die Fahrt nach Sevilla - zumal ich sowieso einen großen Mietwagen dafür brauche.

    Ich denke, dass die Preisspanne an der fehlenden Konkurrenz liegt - vor allem im Onlinehandel steckt PT noch in den Kinderschuhen.

    Das stimmt :yes:
     
  18. laluna

    laluna Moderator

Diese Seite empfehlen