Abmeldung aus Deutschland

Dieses Thema im Forum "Auswandern, Leben & Arbeiten" wurde erstellt von Franco Alemao, 30. Juli 2018.

  1. Muß bei Abmeldung aus Deutschland mein Personalausweis nun die neue Anschrift in Portugal tragen? Danke für Hinweise.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2018
  2. dein Perso erhält dort, wo die Anschrift steht, einen Hinweis, auf dem steht, dass kein Wohnsitz in Deutschland mehr besteht.
     
    Wolfgang gefällt das.
  3. Vielen Dank, braucht wohl rechtzeitige Planung, da den neuen Perso wird sicherlich nicht nachgeschickt...
     
  4. Bei mir war es anders (6 Jahre her): Anläßlich meiner endgültigen Abmeldung aus Deutschland wurden weder auf meinem Perso noch auf meinem Reisepass neue Adressen eingetragen.
    Erst bei Neuausfertigung nach Ablauf wurde in meinem Pass die Auslandsanschrift (nur Stadt) eingetragen. Im Perso steht aber immer noch die ehemalige Adresse in D :noplan:
     
  5. Interessant.
    Mein Pass (2 Jahre alt) trägt nur die Stadt in Deutschland. Mein Perso trägt die komplette Anschrift.
     
  6. laluna

    laluna Moderator

    Das ist immer so. Im Reisepass steht nie die Anschrift; nur im (deutschen) Personalausweis (natürlich nur, solange es eine deutsche Meldeadresse gibt).
     
  7. Wolfgang

    Wolfgang Administrator

    Vor Jahren war es so: Nachgesendet wird nur der Reisepass auf Antrag. Der Personalausweis ist persönlich abzuholen bzw. von einer anderen Person mit extra Vollmacht. Die kann den Ausweis mit der Post weiter senden. Ob das heute noch so gilt weiß ich nicht.
     
  8. Hier der meines Erachtens aktuelle Sachstand, was die persönliche Abholung von deutschen Personalausweisen anbelangt:

    1. Die Erteilung einer Bevollmächtigung zur Abholung gegenüber einer dritten Person ist grundsätzlich nicht möglich.
    2. Ist eine persönliche Abholung durch den Ausweisinhaber (in begründeten Einzelfällen!) nicht möglich, ist vorab, also bereits bei der Antragstellung, unbedingt eine Klärung mit der „Ausweisstelle“ erforderlich! In Hamburg, aber vermutlich auch in allen anderen deutschen „Ausweisstellen“, stehen für diesen Fall Musterabholvollmachten auch im Internet zur Verfügung.
     
  9. ich würde die Frage mit deiner Ausweisstelle abklären.
    Die Änderung des Wohnortes im Reisepass kannst du bei der Botschaft beantragen. Das ist zu empfehlen, weil damit die Botschaft zu deiner zuständigen Passbehörde wird.
    Wird der Wohnort im Pass nicht geändert, taugt der Reisepass nicht mehr für die Beantragung eines Visas z.B für Russland oder USA.

    Wieso man bei Theophanu den Perso nicht geändert hat, weiß ich nicht. Die Wohnortänderung im Reisepass muss man beantragen, sie erfolgt nicht automatisch bei einer Abmeldung.
     
  10. Mein Reisepass enthält die Stadt - maschinell eingetragen und hat Platz unten für die Anschrift.

    Im Perso (wie oben erwähnt) ist die komplette Anschrift eingetragen.

    Entnehme ich die Diskussion, daß der Perso beim Abmeldung aus Deutschland entzogen und einen neuen (ohne Anschrift) ausgestellt wird... und später irgendwie abgeholt werden muß?
     
  11. Nein, bei uns gab es einen Aufkleber mit Siegel. Sofort bei der Abmeldung draufgeklebt, fertig.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden