Aktuelles

Nachrichtenarchiv möglicher Absturz chinesischer Raktetenabfälle über Portugal

Chinesische Raketenabfälle könnten in Richtung Portugal fliegen​


UPDATE: 1.8.2022
DIe Teile stürzten in der Nähe von Indonesien ins Meer


Portugal wurde als eines der Länder hervorgehoben, das von an diesem Wochenende (30. oder 31. Juli 2022) wieder in die Erdatmosphäre gelangenden Trümmern einer chinesischen Rakete betroffen sein könnten.

Die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) hat davor gewarnt, dass Trümmer einer chinesischen Rakete, die am Sonntag abgefeuert wurde, in den kommenden Tagen die Erde treffen könnten, und fügte hinzu, dass dies „einer der größten Trümmer sein wird, der in den letzten Jahren wieder in die Atmosphäre gelangt ist“ und Portugal auf der Liste der Länder steht das betroffen sein könnte.

In der Erklärung sagt die EASA, dass es „wahrscheinlich“ ist, dass die Trümmer „wieder in die Erdatmosphäre gelangen“, wobei der Eintritt „auf unkontrollierte Weise zwischen dem 30. und 31. Juli 2022“ erfolgt. „Derzeit ist es schwierig, genau vorherzusagen, wohin die Trümmer gelangen und wo auf der Erde die Teile landen werden“, sagte die EASA. Mögliche Wiedereintrittsverläufe wurden jedoch geschätzt, und die Länder, die betroffen sein könnten, sind Bulgarien, Frankreich, Griechenland, Italien, Malta, Portugal und Spanien.
Die Rakete, die am 24. Juli 2022 abgefeuert wurde, hat eine geschätzte Masse zwischen 17 und 22 Tonnen und ist damit „eines der größten Trümmerstücke, die in den letzten Jahren wieder in die Atmosphäre gelangt sind“. „Daher verdient es eine sorgfältige Überwachung“​

By TPN, in Nachrichten, Portugal, Welt
  • 295497284_753595252456724_2860503884075243222_n.png
    295497284_753595252456724_2860503884075243222_n.png
    536,8 KB · Aufrufe: 651
Über den Autor
Wolfgang
Portugalforum.de recherchiert in deutschen und portugiesischen Medien tagesaktuell allgemein interessante Themen und veröffentlicht sie in Artikeln. Im Nachrichtenarchiv bleiben sie chronologisch / alphabetisch erhalten. Darüber hinaus sind alle häufig auftretenden Fragen und wichtige Themen im Überblick zusammengefasst. Über 57000 Forenbeiträge bieten Ihnen das Schwarmwissen von unseren über 6100 Teilnehmern: Die Themengebiete sind

nicht mehr aktuelle Nachrichten aus und über Portugal-Information

Autor
Portugalforum.de - News und Wissen
Aufrufe
96
Aktualisiert

Kategorie Nachrichtenarchiv

Mehr von Portugalforum.de - News und Wissen

nicht mehr aktuelle nachrichten aus und über portugal teilen

Oben